Veranstaltungsdetailseite

Kinder-Theater „SimsalaGrimm“

Ort: Steigenberger Kurhaus-Saal

Die Abenteuer der TV-Märchenhelden Yoyo und Doc Croc

Bad Neuenahr-Ahrweiler„SimsalaGrimm“  heißt das Kinder-Theaterstück, das die Heilbad Gesellschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler am Sonntag, 16. Dezember, um 15.00 Uhr im Steigenberger Kurhaus-Saal anbietet. Das „Theater auf Tour“ bringt das neue Musical-Abenteuer für Kinder ab vier Jahren zum 20-jährigen Jubiläum der TV-Märchenserie mit mehreren Schauspielern und liebevoll gestalteten Kulissen auf die Bühne.

Die TV-Märchenhelden Yojo und Doc Croc erzählen die Geschichte von „Dornröschen“ mit Zauber, Musik und den größten Abenteuern seit jeher. Das gesamte Königreich feiert die Geburt der kleinen Prinzessin Rosa. Alle wurden geladen, nur die schwarze Fee nicht. Ein nicht wieder gut zu machender Fehler! In ihrem Zorn spricht die schwarze, böse Fee einen Fluch aus, die kleine Prinzessin Rosa, die Königsfamilie und alle Untertanen mögen in einen langen Schlaf fallen.  

Obwohl Yoyo und Croc sich bemühen, können sie nicht verhindern, dass sich kurz darauf das Mädchen an einer Spindel sticht und mit dem gesamten Königreich in einen hundertjährigen Schlaf fällt. Nun müssen Yoyo und Croc einen Helden finden, der Rosa erlöst. 

Das Theaterstück ist angelehnt an die erfolgreiche, deutsche TV-Zeichentrickserie „SimsalaGrimm“, in der verschiedene populäre Märchen der Brüder Grimm und von Hans Christian Andersen behandelt werden. Der lebenslustige Schelm Yoyo („Held der 1000 Abenteuer, seit eigentlich schon immer“) und der Wissenschaftler, Arzt, Philosoph und Bücherwurm Doc Croc („genannt Crocy“) tauchen mit einem sprechenden fliegenden Märchenbuch in die Geschichten ein und erleben sie mit. Neue Folgen sind in Planung, 2019 folgt das große Serienjubiläum.

Tickets zum Preis ab 12,80 € sind erhältlich bei der Gäste-Information am Kurpark, Kurgartenstraße 13, Tel. 02641/9175540 oder unter www.das-heilbad.de. Der Einlass beginnt um 14.00 Uhr. Das Stück dauert 2 mal 45 Minuten mit Pause.

 

Zurück